Okt 312012
 

Seit dem ich Piwik 1.7 incl. der Anonymisierungsfunktion eingesetzt habe hatte ich Probleme mit der Provider Auflösung meiner Gäste. Das ich mit diesem Problem nicht der einzige bin zeigt der Forumseintrag bei Piwik selbst.

Den dort empfohlenen Lösungsvorschlag von Croydon habe ich umgesetzt und siehe da, die Provider tauchen für neue User wieder auf. Leider fehlten mir die ganzen alten Einträge und ich habe einen Weg gesucht diese nachzugenerieren. Dabei rausgekommen ist das ProviderUpdateRows-Skript das sich ähnlich wie das GeoIP Updateskript verhält und alle alten Einträge aktualisiert.

Aus Komfortgründen habe habe ich das ganze in ein kleines Patch zusammengebastelt, das es erlaubt die Provider-Informationen im Nachhinein wieder hinzuzufügen. Einfach dieses Zip-File herunterladen, und auf die eigene Piwik Installation anwenden (getestet mit Piwik 1.9.1).

Anschliessend kann man die bestehenden Log-Einträge durch Auffruf von

  • http://PIWIKURL/misc/others/ProviderUpdateRows.php

aktualisieren. Auch bei neuen Logeinträgen findet schon die im forum beschriebene Wandlung des letzten Oktets von 0 auf 1 statt.

Updates:

  • für 1.9.2 (funktioniert. Dank an Dennis)